Versandkostenfrei ab 50€, innerhalb von Deutschland!

Stadlbauer Carrera 20023892 Ford GT Race Car "No.69"

LF62-20023892
72,98 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktage, wenn auf Lager.*
Lagerbestand: 1

*Lieferzeit weicht ab, wenn Lagerbestand von 1 Stück unterschritten wird.

  • LF62-20023892
  • 4007486238923
  • 0,01
Carrera Modell im Maßstab 1:24 Ford GT Race Car "No.69" Historische Neuauflage DIGITAL 124 Front-... mehr
Produktinformationen "Stadlbauer Carrera 20023892 Ford GT Race Car "No.69""
Carrera
Modell im Maßstab 1:24
Ford GT Race Car "No.69"
Historische Neuauflage
DIGITAL 124
Front- und Rücklicht sowie Bremslicht, original Ford-Lizenz
Maßstab 1:24
Ab 10 Jahren

Ein rasantes Auto: Mit 600 PS zum Sieg!
Mit dem Ford GT Race Car "No.69" trat das Chip Ganassi Racing-Team beim diesjährigen 24-Stunden-Rennen in Frankreich an. Der flinke Flitzer ist mit dem Ford EcoBoost 3,5 Liter V6 Motor ausgestattet und zeigt jedem Gegner wie man die über 600 PS auf die Straße bringt. Bei Carrera kannst Du den Supersportwagen zum Drift-Duell auf der heimischen Racing-Strecke einsetzen und Deinen Freunden beweisen, dass Du das Zeug zum Champion hast.
Der neue Ford GT ist ein Meilenstein in einer Produkt-Offensive. Bis zum Jahr 2020 wollen die Amerikaner mehr als zwölf neue Sportwagen oder sportliche Modellvarianten vorstellen, die vom Ford Performance-Team entwickelt werden sollen. Damit ist der Technologietransfer noch abgeschlossen. Die Erfahrungen, die die Rennabteilung im Motorsport sammelt, sollen verstärkt in die Serie einfließen und so das dynamische Profil der Marke mit der Pflaume schärfen.

Ein Ford mit Flügeltüren konnte man nicht einfach so kaufen
Der neue Ford GT war nicht einfach käuflich. In einem Bewerbungsprozess musste man sich für den Kauf empfehlen. Dieser Supersportler mit einem Monocoque und Aluminiumrahmen beschleunigt den ausgewählten Besitzer auf bis zu 347 km/h. Der Twinturbo V6 leistet in der normalen Version 656 PS. Die Neuauflage der Ford-Renn-Ikone soll schon 2016 beim französischen Langstrecken-Klassiker Le Mans den Porsches und Audis in der GTE Pro Klasse ordentlich einheizen - genau 60 Jahre nach dem ersten Ford-Sieg. So ganz unvorbereitet findet die Rückkehr auf die große Rennbühne allerdings nicht statt: Ford testet den Motor in den Fahrzeugen des Chip-Ganassi-Rennteams schon seit einiger Zeit und hat im bereits Jahr 2014 drei Siege gefeiert. Neben der schicken Karosserie fällt vor allem der riesige Diffusor ins Auge, der wie ein langer Appendix das Heck verziert und für gehörig Abtrieb sorgen soll. Das Slotcar ist mit Front-, Rück- und Bremslicht ausgestattet. Das Auto ist digital steuerbar und lässt sich zusätzlich individuell codieren. Dieses Auto sorgt für einmalige Action, fulminante Überholmanöver und Spaß der Extraklasse auf jeder Carrera-Rennstrecke.
Weiterführende Links zu "Stadlbauer Carrera 20023892 Ford GT Race Car "No.69""
Unser Kommentar zu "Stadlbauer Carrera 20023892 Ford GT Race Car "No.69""
'0'
Zuletzt angesehen