VIELE ZAHLARTEN Klarna SOFORT/Rechnung/Ratenkauf,
PayPal, Kredit-/Debitkarte, KBC, iDEAL, EPS, P24, u.v.m.
VERSANDKOSTENFREI ab 150 € nach Deutschland,
ab 220 € nach AT - BE - NL - FR - CZ, ab 260 € nach IT - ES - LU
AUF LAGER
Grosses Sortiment direkt versandfertig

Fleischmann 714575 Dampflok 01 102, DB, Ep.III, Spur N, DCC Sound, NEU OVP

384,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

UVP: 464,90 € * (17,21% gespart)

Lieferzeit: 1-2 Werktage nach Zahlungseingang.*
Lagerbestand: 1

*Lieferzeit weicht ab, wenn Lagerbestand von 1 Stück unterschritten wird.

  • LF44-714575
  • 4005575259279
  • 464,9
Dampflokomotive 01 102 der Deutschen Bundesbahn. Neukonstruktion 2023! ■ Ausführung des... mehr
Produktinformationen "Fleischmann 714575 Dampflok 01 102, DB, Ep.III, Spur N, DCC Sound, NEU OVP"

Dampflokomotive 01 102 der Deutschen Bundesbahn.

Neukonstruktion 2023!

■ Ausführung des vierten Bauloses mit verstärkten Bremsen
■ Vorlaufdrehgestell mit 1.000 mm Laufrädern
■ Kessel in Ursprungsausführung
■ Witte-Windleitbleche
■ Einsatz im hochwertigen Schnellzugverkehr
■ Tender 2’2’ T 34
■ Freier Durchblick zwischen Kessel und Fahrwerk
■ Führerstands- und Triebwerksbeleuchtung digital schaltbar

Die Zweizylindermaschinen der Baureihe 01 gelten als die ersten Schnellzuglokomotiven, die nach den Einheitsbauprogramm entstanden sind. Die ursprüngliche Ausführung mit den großen Wagner-Windleitblechen und den Luft- und Speisepumpen in den Rauchkammernischen behielt die DR nach dem 2. Weltkrieg bei. Die DB verlegte sie dagegen im Laufe der Zeit in die Fahrzeugmitte und erreichte dadurch eine bessere Sicht auf die Strecke. Fast gleichzeitig tauschte sie die großen Windleitbleche gegen jene der Bauart Witte und änderte die Umlaufbleche zum großen Teil.
Die ersten Baulose waren mit Vorlaufrädern von 800 mm Durchmesser ausgestattet und für 120 km/h zugelassen. Ab 01 102 benutzte man Vorlaufräder von 1.000 mm und verstärkte Bremsen, wodurch die zugelassene Höchstgeschwindigkeit auf 130 km/h hinaufgesetzt werden konnte.
Bis zum Jahr 1939 liefen die Maschinen mit den genieteten Tendern der Bauart 2‘2‘ T 32. Nach diesem Zeitpunkt erhielten die Neuablieferungen die geschweißten Tender 2‘2‘ T 34, die bereits im Dienst stehenden Lokomotiven wurden nach und nach entsprechend umgerüstet.

Kupplung KK-Kulisse zwischen Lok u. Tender, Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik am Tender
Mindestradius 192 mm
Anzahl angetriebene Achsen 2
Anzahl Achsen mit Haftreifen 2
Spur N
Epoche III
Inneneinrichtung Führerstand
Bahngesellschaft DB
Elektrik
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht an beiden Fahrzeugenden, mit Fahrtrichtung wechselnd
LED Spitzenlicht Ja
zusätzliche Lichtfunktion Ja
Stromsystem 2L - Digital
Decoder-Typ MS590N18
Sound Ja
Innenbeleuchtung Ja, LED, Digital schaltbar, Führerstandsbeleuchtung
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge Next18
Digital-Decoder Next18
Abmessungen
Länge über Puffer 150 mm.


Weiterführende Links zu "Fleischmann 714575 Dampflok 01 102, DB, Ep.III, Spur N, DCC Sound, NEU OVP"
Unser Kommentar zu "Fleischmann 714575 Dampflok 01 102, DB, Ep.III, Spur N, DCC Sound, NEU OVP"
'0'
Zuletzt angesehen