FREE SHIPPING from 80 € to Germany,
from 120 €: AT - BENELUX - FR - IT - ES - DK - CZ

ESU 51832 SwitchPilot 3 Servo, 8-fach Servodecoder, DCC/MM, OLED

LF81-51832
This product is currently not available.
Please inform me as soon as the product is available again.

€49.49 *

Prices incl. VAT excl. shipping costs.
Depending on the country of delivery, the VAT may vary at the checkout.

RRP: €54.99 * (10% Saved)

You can reserve already the new items. If the value is over 50€ we need to charge 50€ deposit, if the value of the order is less than 50€ the complete amount is due as soon as you order it.
Earliest delivery possible according to the manufacturer: see manufacturer webpage - ca. 10 Workdays

  • LF81-51832
  • 4044645518328
  • 54,99
ESU mit RC-Feedback, updatefähig SwitchPilot 3 Servo Decoder sind für den stationären... more
Product information "ESU 51832 SwitchPilot 3 Servo, 8-fach Servodecoder, DCC/MM, OLED"



ESU

mit RC-Feedback, updatefähig

SwitchPilot 3 Servo Decoder sind für den stationären Einsatz an Ihrer Anlage optimiert und können bis zu acht RC-Servoantriebe ansteuern. Um die bisher bei Magnetartikeldecodern eher umständliche Konfiguration zu erleichtern, verfügt der SwitchPilot 3 Servo über ein innovatives Bedienkonzept, bestehend aus einem 4-zeiligen, beleuchteten OLED-Display sowie drei Eingabetastern.
Betriebsarten

Der SwitchPilot 3 Servo ist multiprotokollfähig und kann sowohl mit Zentralen nach dem Märklin® Motorola® System (z.B. 6021, Central Station® oder Mobile Station®) als auch DCC-fähigen Zentralen verwendet werden. Die Konfiguration kann sowohl auf dem Hauptgleis als auch Programmiergleis stattfinden. Dank RailCom® können CVs auch ausgelesen werden.
Funktionsweise

Der SwitchPilot 3 Servo kann wahlweise direkt vom Digitalsystem oder einer externen Gleich- oder Wechselspannungsquelle versorgt werden. Der SwitchPilot 3 Servo besitzt acht Ausgänge zur Ansteue-rung von RC-Servoantrieben. Dabei kann er diese Antriebe so präzise ansteuern, dass damit neben dem Schalten von Weichen auch jegliche andere, langsame Bewegungsabläufe gesteuert werden können. Der SwitchPilot 3 Servo verfügt über eine eingebaute Einschalt-Impulsunterdrückung, um das system-bedingte „Zucken” von RC-Servos beim Anlegen der Versorgungsspannung zu eliminieren bzw. zu vermindern. Weiterhin kann die Stromversorgung zum Servo unterbrochen werden, um ein „Brummen” mancher preisgünstiger Servos zu verhindern. Jedes der acht Servos kann entweder im „Digitalmodus“ oder im erstmalig mit dem SwitchPilot 3 Servo eingeführten „Proportional-Modus“ betrieben werden: Im Digital-Modus kann das Servo zwei Endstellungen „A” und „B” anfahren, abhängig von der Schaltstellung am Bedienpult. Die Position der beiden Endstellungen sowie die Geschwindigkeit, mit der sich das Servo in die gewünschte Richtung bewegt, kann individuell am SwitchPilot 3 Servo eingestellt werden. Der Digital-Modus ist perfekt zum Schalten von Weichen oder Signalen, die stets in einer festen Position verharren sollen. Im Proportional-Modus kann sich das Servo in jeder Position innerhalb der Endstellungen „A” und B” bewegen und auch anhalten. Das Servo läuft nur solange das Bedienpult ein Kommando sendet. Lässt man die Taste los, hält das Servo an. Auf diese Weise kann man ein Servo in jeder gewünschten Position anhalten lassen. Die Servo-Geschwindigkeit kann individuell eingestellt werden. Der Proportional-Modus ist ideal für (Wasser)kräne oder Lokschuppen-Tore oder jede andere Anwendung, wofür auch Zwischenpositionen benötigt werden. Für jedes Servo kann neben den Endstellungen und den Drehgeschwindigkeiten bestimmt werden, ob es beim Erreichen der Endstellung nachwippen soll. Weiterhin kann zur Anpassung an die verschiedenen am Markt befindlichen RC-Servos die Erzeugung des Servo-Impulses beeinflusst werden oder die Spannungsversorgung jedes Servos einzeln abgeschaltet werden. Auf diese Weise werden preiswerte sog. Analogservos ebenso wie moderne Digital-Servos (mit Microcontroller) optimal angesteuert.
Analogbetrieb

Der SwitchPilot 3 Servo kann als Besonderheit ganz ohne Digitalzentrale eingesetzt werden: Auf Wunsch lassen sich bis zu 16 Taster zum direkten Schalten der Servos anschließen.
Einstellen

Der SwitchPilot 3 Servo kann flexibel entweder auf dem Programmiergleis mit DCC-Zentralen oder auf dem Hauptgleis mit POM („Programming on Main“) eingestellt werden oder mittels RailCom® CVs auch auslesen. Er lernt die Adressen auf Wunsch auch direkt über einen Programmiertaster. Am einfachsten ist die Einstellung freilich mit dem integrierten OLED-Display sowie den drei Eingabetastern: Alle (!) Einstellungen können damit direkt am Decoder überprüft und auf Wunsch verändert werden. Eine „Programmierung“ mit Hilfe Ihrer Zentrale ist nicht erforderlich. Einfacher geht es wirklich nicht mehr. Für Firmware-Updates kann der ESU LokProgrammer verwendet werden.
Schutz

Wie bei unseren Lokdecodern sind auch die Ausgänge des SwitchPilot 3 Servo gegen Überlastung weitgehend geschützt. Wir möchten, dass Sie möglichst lange Freude an Ihrem Decoder haben.

Related links to "ESU 51832 SwitchPilot 3 Servo, 8-fach Servodecoder, DCC/MM, OLED"
Our comment on "ESU 51832 SwitchPilot 3 Servo, 8-fach Servodecoder, DCC/MM, OLED"
'0'
LF5-771057 Vallejo 71057 Schwarz, 17 ml
Content 17.0068 ml (€14.58 * / 100 ml)
€2.48 * €2.75 *
LF5-771001 Vallejo 71001 Weiß, 17 ml
Content 17.0068 ml (€14.58 * / 100 ml)
€2.48 * €2.75 *
LF6-037793 Märklin 37793 TGV Euroduplex
€602.98 * €669.00 *
LF81-51822 ESU 51822 SwitchPilot Servo
€30.46 * €32.99 *
LF32-HE10066311 Class 66 Ascendos Rail Lea DE63
€287.24 * €289.99 *
LF15-05606 Revell 05606 USS United States
€97.66 * €119.00 *
Viewed