Versandkostenfrei ab 50€, innerhalb von Deutschland!

Kato K10950 ICE 4 BR412 DB Ep.VI 7tlg. Grundgarnitur

LF32-K10950
263,11 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

UVP: 292,34 € * (10% gespart)

Lieferzeit 2-3 Werktage, wenn auf Lager.*
Lagerbestand: 2

*Lieferzeit weicht ab, wenn Lagerbestand von 2 Stück überschritten wird.

Account PriceMelden Sie sich an und genießen Sie besondere Vorteile


  • LF32-K10950
  • 4250528611899
  • 4250528611899
  • 299,9
Lemke Kato Spur N 1:160 Epoche VI Als ICE 4 bzw. BR 412 bezeichnet die Deutsche Bahn die neue... mehr
Produktinformationen "Kato K10950 ICE 4 BR412 DB Ep.VI 7tlg. Grundgarnitur"
Lemke Kato
Spur N 1:160
Epoche VI
Als ICE 4 bzw. BR 412 bezeichnet die Deutsche Bahn die neue Generation der Hochgeschwindigkeitszüge Intercity-Express (ICE) für den Personenfernverkehr. Mit der Entwicklung und dem Bau von vorerst 170 Zügen wurde 2011 Siemens Mobility / Bombardier beauftragt. Zunächst sollen zwölfteilige Varianten ab Dezember 2017, später siebenteilige Züge ab Dezember 2020 einsatzbereit sein. Insgesamt sollen bis zu 300 neue ICE angeschafft werden. Die Züge sind als Triebzüge für den Personenverkehr vorgesehen. Sie werden über mehrere eigenständig angetriebene Wagen, sogenannte Powercars, die über den Zug verteilt sind, angetrieben.
Die neuen ICE Züge werden aus fünf Wagentypen gebildet: Endwagen, angetriebene Mittelwagen („Powercar“), nicht angetriebene Mittelwagen, Speisewagen und Servicewagen. Die Züge können auch gekuppelt in Doppeltraktion eingesetzt werden. Das Außendesign der Züge wurde 2015 mit dem Red Dot Design Awardausgezeichnet. Die erste Serie von 130 Triebzügen umfasst 45 Siebenteiler und 85 Zwölfteiler. Eine Zulassung für Österreich und für die Schweiz ist vorgesehen. Eine spätere Zulassung für Frankreich, Luxemburg, Italien, Polen und Tschechien ist als Option geplant.
Modelldetails:
- Detaillierte Ausführung im exakten Maßstab 1:160
- motorisiertes Power Car im Grundset und in der Ergänzung
- fünfpoliger Motor mit Schwungmasse
- Lichtwechsel weiß/rot
- Doppeltraktionsfähig über Kupplung in der Bugklappe
- für Digitalbetrieb vorbereitet, Digitalset der Fa. Zimo (1x Fahrdecoder, 2x Funktionsdecoder) in Vorbereitung
- für Kato-Innenbeleuchtung (K11212/7 und K11212/5) vorbereitet
- kleinster befahrbarer Radius 3 (282 mm)
Irrtürmer, technische, maßliche, farbliche sowie Änderungen der Betriebsnummer sind vorbehalten. Daten- und Maßangaben erfolgen ohne Gewähr, da diese uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt werden und von uns nach bestem Wissen und Gewissen verwendet werden. Eine Haftung wird diesbezüglich ausgeschlossen.
Bei den Abbildungen handelt es sich teilweise um Handmuster, die Serienproduktion kann in Details von den abgebildeten Modellen abweichen.
Weiterführende Links zu "Kato K10950 ICE 4 BR412 DB Ep.VI 7tlg. Grundgarnitur"
Zuletzt angesehen